info@liha-werbung.de    07321 - 9854-0
Slide background

Druckverfahren

 

Siebdruck – Durchdruckverfahren

  • Gummirakel drückt Farbe durch ein Sieb (sehr fein- maschiges Gewebe) auf den zu bedruckenden Artikel.
  • Druckformat sehr variabel (wird nur durch Siebrahmen limitiert)
  • Sowohl Druck von Vollfarben als auch annähernder Fotodruck auf bestimmten Artikeln möglich (zum Beispiel weiße T-Shirts).
  • Für Mützen, Artikel aus Polyester und Baumwolle – Brillante, haltbare Farbe.

 

Tampondruck – Durchdruckverfahren

  • Gummirakel drückt Farbe durch ein Sieb (sehr feinmaschiges Gewebe) auf den zu bedruckenden Artikel.
  • Druckformat sehr variabel (wird nur durch Siebrahmen limitiert)
  • Sowohl Druck von Vollfarben als auch annähernder Fotodruck auf bestimmten Artikeln möglich (zum Beispiel weiße T-Shirts).
  • Eignet sich gut für glatte und runde Oberflächen wie bei Tischuhren, Taschenrechnern oder Kugel- schreibern. Durch den geringen Farbauftrag sind konturenscharfe, feingliedrige Drucke möglich.

 

Thermotransferdruck

Hierbei werden die Motive seitenverkehrt auf das Trä- germaterial vorgedruckt und in einem Arbeitsgang mit Druck und Hitze, auf das Material aufgebracht – ähnlich eines Aufbügelverfahrens. Gut geeignet für mehrfarbig Motive auf groben, unebenen Materialien.

 

Prägung

  • Prägestempel aus Metall (meist aus Aluminium)
  • Prägestempel wird je nach Material mit verschieden starkem Druck auf das Material geprägt
  • Kann als Bildprägung (nur Relief ), Blind- oder Farbprä- gung sowie als Heißfolienprägung ausgeführt werden.
  • Wirkt zurückhaltend edel auf Leder und Kunstleder.

 

Lasergravur

  • Beschriftung von Gegenständen mit einem starken Lichtstrahl. – Der Laserstrahl brennt eine haltbare Vertiefung und ist für Metallwaren eine fast unaus- löschliche Kennzeichnungsmöglichkeit.
  • So gut wie jedes Material kann mit einer Lasergravur versehen werden – vom Metallkugelschreiber bis zur Fleecedecke.
  • Dauerhafte Werbeanbringung da durch den Laser- strahl das Material verändert wird.

 

Stick

  • Von einfachen Schriften bis zu aufwendigen Motiven sehr viele Möglichkeiten.
  • edle und dauerhafte Werbeanbringung auf Textilien
  • hochwertige Anmutung durch ansprechende Haptik
  • waschbeständig – meist bis 60° C
  • Die hochwertige und dauerhafte Werbeanbringung auf gewebten oder gewirkten Materialien mit plastischer Wirkung.

 

Druckverfahren als PDF zum Download